Stadt Wien

Eintrittspreise in die Wiener Theater. Kaiserjubiläums-Stadttheater und Volksoper. In gothischer Renaissance nach Plänen von A. Graf und Krausz 1897-1898 erbaut, am Ende der Währingerstrasse, zwischen dem IX. und XVIII. Gemeindebezirke. Vorhang- und Deckengemälde von Professor Carl Schüller und Georg Janny. Direktion: Rainer Simons. Fassungsraum: 1855 Personen (Preis: Parterre- oder Balkonloge K 24,-- / Abendvorstellung und K 12,-- Nachmittagsvorstellung · 1. Rangloge K 20,-- / Abendvorstellung und K 10,-- Nachmittagsvorstellung · sämtliche weiteren Detailpreise in der Anzeige).

Info

  • STADT WIEN PID